+34 93 182 89 71

Auftragen und Extrusion von PU für die Automobilindustrie

dimaTEC ist auf die Herstellung von PU-Auftrags- und Extrusionsanlagen für die Automobilindustrie spezialisiert. Als Hersteller entwirft und baut das Unternehmen seine eigenen Pump-, Dosier- und Auftragssysteme. Dadurch ist die Funktionsweise des Auftragungsverfahrens von PU bestens bekannt und unsere Produkte können in erforderlichen Fällen kundenspezifisch angepasst werden.

Pumpsysteme

Die meistgenutzte Konfiguration für das Auftragen von PU stellt die doppelte, beheizte Pneumatikpumpe mit 200 l-Kanister dar, obwohl die Palette an Systemen sehr breit ist, je nach Nutzung des Pumpsystems.

Für das Auftragen mit niedriger Taktung oder reduziertem Auftragsvolumen werden normalerweise einfache Pumpen eingesetzt.

Es existieren außerdem Systeme für eine manuelle Applikation, sowohl als statische Pumpsysteme oder auch als manuelle, bewegliche Auftragsgeräte.

  • Tandem-System. RAM Hydraulisch Ø80
  • Einfaches System mit beweglichem Schlitten. RAM Pneumatisch Ø80
  • Einfaches System. RAM Pneumatisch Ø150
  • Hobbock
Sistema tándem RAM hidráulica 80
sistema simple en carro móvil RAM neumática 80
Sistema simple RAM neumática 150
Hobbock

Dosiersysteme

Das Dosiersystem mit 550 cm wird gewöhnlich in Glazing-Zellen für das PU-Auftragen oder in Extrusionszellen installiert. Seine Kapazität ist ideal für das Auftragen von Strängen bei den meisten Scheiben: Windschutzscheibe, Heckscheibe, Seitenscheiben und sogar Sonnendächer.

Die Steuerung des Dosiersystems erfolgt über einen Servomotor, über den die Auftragsgeschwindigkeit eingestellt werden kann. Das System besteht aus Dosierer, Wärmeeinheit, Drucksonde und Mesamoll-Einheit.

Für das Auftragen größerer Volumina ist auch ein Dosiersystem mit der gleichen Basis und einer Kapazität von 1 l verfügbar.

Das kompakte Dosiersystem 50 cm (Dosierer + Kopf) ist optimal zum Verkleben von Glaskomponenten (Brackets, Sensoren, Plaketten, Pins, Clips usw.) und wird gewöhnlich von Zulieferern der Automobilindustrie (Tier 1) installiert.

  • Volumetrischer Dosierer 550 cm3 mit Schnellwechselsystem
  • Volumetrischer Kompaktdosierer 50 cm3
dosificador volumétrico
Dosificador volumétrico 550 cm3 con sistema de cambio rápido

Köpfe

Der Auftragskopf erlaubt durch sein Düsenprofil die korrekte Applikation des Materials auf das Glas oder die zu verklebende Komponente. Das Design des Kopfes ermöglicht eine 360º-Drehungen der Düse, ohne dass der Materialversorgungsschlauch sich mitdreht.
Dadurch erreicht das Kompensierungssystem, dass die Toleranzen der Gläser ausgeglichen werden und der Kontakt zwischen Düse und Glas konstant gehalten wird, ohne dass der Kontakt abbricht oder übermäßig beansprucht wird.

Die Konfiguration des Kopfes erlaubt sowohl eine Montage auf integrierter 6. Achse als auch die Montage auf einer festen Säule, kontrolliert durch eine vom Roboter externe 7. Achse.

Der Extrusionskopf wird für das Auftragen von Polyurethan auf die Umrandung der Scheibe verwendet, wobei ein Profil in Lippenform entsteht, damit die Scheibe in geeigneter Weise in die Karosserie eingesetzt werden kann.

Die Konfiguration dieses Kopfes ermöglicht die Verwendung von zwei Düsen für den Fall, dass verschiedene Profile auf derselben Scheibe benötigt werden.

Aktuell geht die Tendenz für die Konfigurationen von PU-Klebeauftragsanlagen (Auftragszellen) dahin, Auftragsköpfe zu verwenden, die mittels einer 7. vom Roboter externen Achse auf festen Säulen installiert sind. In diesem Fall führt der Roboter Funktionen zur Handhabung der Scheibe aus und bewegt die Scheibe zur Auftragssäule, um den Strang auf das Glas aufzubringen. Dadurch besitzt die Station eine größere Flexibilität und es ist möglich, mehrere Verfahren zu überlagern.

cabezal para aplicación y extrusionado de PU

Reinigungsstationen

Um Auftragungen mit hoher Qualität durchzuführen ist es unabdingbar, die Düse in perfektem Zustand zu halten. Aus diesem Grund ist es notwendig, die Düse nach jeder Verwendung zu reinigen. Für diesen Vorgang bietet dimaTEC verschiedene Technologien an: Reinigung durch Druckluft, Papier oder Eisenband.

  • Reinigungsstation durch Papier
  • Reinigungsstation durch Band
Estación de limpieza mediante papel
Estación de limpieza mediante fleje